Einfach zuverlässig – im alltäglichen Gebrauch

Kettenzug DC-Com

Hohe Qualität für den alltäglichen Gebrauch

Der Demag Kettenzug DC-Com ist genau richtig für den alltäglichen Gebrauch: Mit der neuen FEM-Einstufung arbeitet er jetzt noch wirtschaftlicher. In dem äußerst robusten Aluminiumgehäuse befindet sich solide Demag Hubtechnologie für den zuverlässigen Einsatz. Der DC-Com zeichnet sich durch große Bedienerfreundlichkeit und hohe Sicherheitsstandards aus. Er lässt sich innerhalb kürzester Zeit installieren und in Betrieb nehmen. Der DC-Com lässt sich in das Schienensystem unseres Leichtkransystems KBK integrieren oder an I-Profil-Trägern montieren – an denen die Fahrwerksgeneration U 11–U 34 für ein leichtgängiges Verfahren Ihrer Lasten sorgt.

  • 100 % mehr Lebensdauer
  • 50 % mehr Einschaltdauer
  • Schnelle Verfügbarkeit
  • Zuverlässige Leistung
  • Hohe Sicherheit
  • Einfache Inbetriebnahme und Bedienung
  • Ergonomische Handhabung
  • Sehr servicefreundlich
  • Schützsteuerung 24V
  • Serienmäßig zwei Hubgeschwindigkeiten

Ihr Kontakt

Demag contact

Demagcranes

Bahnhofstrasse 3
8305 Dietlikon
Schweiz

Telefon:
+41 (0) 44 835 11 11
Fax:
+41 (0) 44 835 11 00

Produktinformation

Die Vorteile auf einen Blick

Günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis

  • NEU! Erhöhte Wirtschaftlichkeit durch doppelte Lebensdauer
  • NEU! Erhöhte Wirtschaftlichkeit durch 50% mehr Einschaltdauer

Schnelle Verfügbarkeit

  • Modelle der Vorzugsreihe sofort ab Lager lieferbar

Zuverlässige Leistung

  • Abgestufte Baugrößen mit Traglastbereichen bis zu 2.000 kg
  • Standard-Hakenweg 4 m
  • Schützsteuerung 24V
  • Betriebsstundenzähler
  • Zwei Hubgeschwindigkeiten
  • Hohe Einschaltdauer von 60% (40%/20%) bei allen Traglasten
  • Zuverlässiger Betrieb bei -20°C bis +45°C ohne Reduzierung der Einschaltdauer

Hohe Sicherheit

  • Rutschkupplung mit automatischer Abschaltung durch Drehzahlüberwachung
  • Kein Lastsacken, da Bremse im Laststrang vor der Rutschkupplung angeordnet
  • Hochwertige Pulverlackierung der Oberflächen für mehr Schutz und längere Lebensdauer
  • Schutzart für Kettenzug und Fahrwerk: IP 55

Einfache Inbetriebnahme und Bedienung

  • Einfache und schnelle Inbetriebnahme durch Steckverbindungen
  • Die Länge der Steuerleitung ist ohne Verdrahtungsaufwand einstellbar – der Steuerschalter ist somit immer in der richtigen Arbeitsposition
  • Ergonomische Handhabung
  • Ermüdungsarme Bedienung mit dem ergonomisch optimierten Steuerschalter DSC, bzw. DSE 10-C bei den elektrischen Fahrwerken
  • Einfaches Anschlagen der Last durch einsträngige Ausführung (bei Geräten bis 1000 kg)

Fahrwerke und elektrische Antriebe

  • Hand- und elektrisch verfahrbar in drei Baugrößen
  • Schnelle und einfache Montage
  • Flanschbreite stufenlos einstellbar über Stellringe
  • Einsatz an geraden und geneigten Profilen
  • Integrierte Absturzsicherung
  • Ruhiger Lauf und geringe Fahrwiderstände
  • Sanftes Anfahren und Beschleunigen

Sehr hohe Servicefreundlichkeit

  • Diagnoseschnittstelle
  • Geringer Wartungsaufwand

Technische Daten

Auswahltabelle DC-Com

Tragfähigkeit Kettenzug Einscherung Triebwerkgruppe Hubgeschwindigkeit Hakenweg ED Gewicht
[kg] Typ   FEM/ISO [m/min] bei 50 Hz [m/min] bei 60 Hz [m] [%] (bei H4) [kg]
80 DC-Com 1 1/1 4m/M7 8,0/2,0 9,6/2,4 4, 5
und 8 1)
60 (40/20) 21
100/125 3m/M6
160 DC-Com 2 3m/M6 6,0/1,5 7,2/1,8 60 (40/20)
200/250 2m/M5
315 DC-Com 5 3m/M6 4,5/1,1 7,2/1,8 60 (40/20) 27
400/500 2m/M5
630 DC-Com 10 3m/M6 4,0/1,0 4,8/1,2 60 (40/20) 47
800/1.000 2m/M5
1.250 DC-Com 10 1/2 3m/M6 4,0/1,0 4,8/1,2 60 (40/20) 63
1.600/2.000 2m/M5

1) längere Hakenwege auf Anfrage

Downloads

Brochures

Technical data