Hohe Flexibilität durch modulare Bauweise

KBK-Zweiträger-Hängekrane

Sicherer Transport bei grossen Spannweiten und Traglasten

Die Zweiträger-Hängekrane aus unserem Leichtkransystem KBK ermöglichen den problemlosen Transport von Gütern aller Art. Dabei arbeiten sie flächendeckend flurfrei – und garantieren auch bei schweren Lasten und grossen Spannweiten Schnelligkeit, Sicherheit und eine präzise Positionierung. Was noch zu ihrem Erfolg beiträgt?

  • Kostengünstige Realisierung
  • Modulare Systembauweise
  • Einfache und sichere Handhabung
  • Günstige Einbaumasse
  • Ausgelegt für Lasten bis zu 3.200 kg

Ihr Kontakt

Demag contact

Demagcranes

Bahnhofstrasse 3
8305 Dietlikon
Schweiz

Telefon:
+41 (0) 44 835 11 11
Fax:
+41 (0) 44 835 11 00
Email:
info.ch@demagcranes.com

Produktinformation

Die Vorteile auf einen Blick

Bestmögliche Flächennutzung

  • Flächendeckend flurfreier Transport von Lasten
  • Optimale Flächennutzung durch kürzeste Anfahrmasse
  • Aufhängung an vorhandenen Hallendecken oder Dachkonstruktionen
  • Keine zusätzlichen Stützen für die Kranbahn erforderlich

Komfortable Handhabung

  • Einfaches und sicheres Handling
  • Günstige Einbaumasse
  • Kundenspezifische und kostengünstige Ausrüstung von Hallen – auch in Teilbereichen
  • Variable Einsatzmöglichkeiten durch modularen Systembaukasten (z.B. Verriegelung mit KBK-Zweischienen-Hängebahnen für Krankatzen-Überfahrten)
  • Auch als Manipulatorkrane einsetzbar – optimal abgestimmt auf moderne Handhabungssysteme

Starke Leistung

  • Einsatz für Lasten bis zu 3.200 kg
  • Grösstmögliche Hakenwege durch Anordnung des Hubwerks zwischen den Kranträgern
  • Grösstmögliche Spannweiten durch Mehrfachaufhängung (Krane mit mehr als zwei Kranbahnen) – zur Überbrückung ausgedehnter Lager- und Produktionsflächen
  • Modulare Systembauweise

Technische Daten

Zweiträger-Hängekrane: Maximale Stützweiten, Spurmittenmasse, Trägerlängen

Double-girder suspension cranes
Profil KBK   Traglast [kg]
    125 250 500 1,000 1,600 2,000 2,500 3,200
100 IKR 3.6              
IHT 5.0              
I  IKR 6.2  4.7 3.2          
IHT 9.0 6.0 4.0          
II-L IKR 7.6 7.6 6.5 4.5        
IHT 10.0 10.0 7.0 5.0        
II  IKR 10.0 10.0 8.5 6.2 4.6 3.65    
 IHT 12.0 12.0 11.0  7.0 5.0 4.0    
II-H  IKR 10.5 10.5 10.5 9.1 7.4 6.7    
 IHT 14.0 14.0 14.0 12.0 9.0  7.0    
III  IKR      11.0 9.1 10.0 6.6  5.4 4.2
IHT      14.0  13.0 12.0 8.0  6.0 5.0

lKr: Spurmittenmass
IHT:Trägerlänge