Für CO2-neutrale Energie

Demag Krantechnologie mit Ballengreifer

Saubere Umweltbilanz

Prozesskran in der Prozesskette zur Pellet-Produktion

Im Dienste der Bioenergie

Automatisierter Nachschub für Pellet-Produktion

12 Ballen mit einem Hub

Automatisiertes Handling mit Demag Prozesskran

Versorgungsprozess im Griff

Greifer mit Feuchtigkeitssensoren


Automatisierter Laufkran für Biomasse-Logistik

 Energetisch und wirtschaftlich vorbildlich

Drax Power Ltd. ist einer der größten Kraftwerksbetreiber Großbritanniens. Um die eigenen Kapazitäten zur Energieerzeugung aus Biomasse deutlich auszubauen, hat Drax am Standort Goole/East Riding in eine Prototyp-Anlage investiert, die Stroh zu Pellets verarbeitet. Die Pellets werden dann wiederum zur CO2-neutralen Zufeuerung im nahe gelegenen Kohlekraftwerk des Unternehmens genutzt.

Versorgungsprozesse effizient gestalten

Wir unterstützen Drax bei Handhabung und Transport der Rohstrohballen mit modernster Demag Krantechnik – und leisten so einen wichtigen Beitrag dazu, die Versorgungsprozesse für eine verbesserte Klimabilanz optimal zu gestalten.

Unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen haben wir im 1.700 m² großen Lagerbereich einen Zweiträger-Laufkran mit intelligenter Greifereinheit installiert, der die effiziente und effektive Produktionsversorgung sicherstellt.


 

Logistik für Biomasse

Prozesskran: Funktional und wirtschaftlich

Bildergalerie


 

 

Demag Weltweit

Wir produzieren an 19 Standorten auf fünf Kontinenten und erreichen unsere Kunden durch die Präsenz in über 60 Ländern.



 
 
 

 

Messen und Termine

Messen und Termine


 

© Terex MHPS GmbH